wiener-linien.naturfreunde.at

ABGESAGT - Johannesbachklamm II

ABGESAGT - Eine etwas längere, jedoch abwechslungsreiche Wanderung von Würflach nach Ternitz in den Gutensteiner Alpen.

Unsere Tour:
Würflach – Johannesbachklamm – Greith – Ruine Schrattenstein – Lärchbaumkreuz – Kettenluß – Neunkirchner Haus (Flatzer Wand) – Gösing – Schönbühel – Döppling – Ternitz

Etwas zum Essen und ausreichend zum Trinken mitnehmen, da wir zu Beginn der Wanderung bei der Klammwirtin zum Trinken einkehren.

Unsere Mittagsrast halten wir um zirka 13:00 Uhr am Neunkirchner Haus auf der Flatzer Wand (nach 3 ½ Stunden Gehzeit).


Empfohlene Ausrüstung: Knöchelhohe Wander- oder Sportschuhe, Wanderstöcke

 

Tourendaten: 850 Hm, 17,4 km
Gehzeit: ca. 6 ¼ – 6 ¾ Stunden (Angaben ohne Pausen)

 

An- und Abreise ist mit öffentlichen Verkehrsmittel möglich, sowie zum Teil mit eigenem PKW.
Ich reise mit der Bahn an.

 

Treffpunkte:
Für Bahnfahrer am Samstag, 7. Mai, um 7:15 Uhr Bahnhof Wien-Meidling (Philadelphiabrücke) Kassenhalle ÖBB. Abfahrt des REX 9 um 7:32 Uhr.
Regionalzug fährt von Bratislava über Hauptbahnhof nach Meidling.
Siehe Download PDF Dokument „REX 9“.
Wir steigen in Wiener Neustadt in den REX 1 um. Ankunft in Sankt Egydyen am Steinfeld um 8:08 Uhr.
Wir steigen in den Bus Linie 353 in Richtung Würflach Gemeindeamt um. Abfahrt um 8:48 Uhr, Ankunft in Würflach Gemeindeamt um 9:01 Uhr.


Für alle die kein Umweltticket besitzen.
Wir fahren mit dem Einfach-Raus-Ticket. Wird von mir gekauft – je nach Anzahl der Teilnehmer schwanken die Fahrtkosten zwischen 10,-- und 13,-- Euro.
Der Bus von Sankt Egydyen nach Würflach ist gesondert zu begleichen. Je nach Ermäßigung fallen € 1,50 bis € 2,50 pro Person an.

 

Für Autofahrer am Samstag, 7. Mai um 8:30 Uhr am Bahnhof Sankt Egydyen am Steinfeld.

 

Führungsbeitrag für Naturfreunde Nichtmitglieder Euro 5,--

Bahnhof St. Egydyen am Steinfeld

Kontakt

Naturfreunde Wiener Linien

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE