wiener-linien.naturfreunde.at

Lobau

Eine leichte und einfache Winterwanderung im Nationalpark.

Unsere Tour:

Raffineriestraße/Biberhaufenweg – Panozzalacke – Napoleonstein – Ochsenhalt – Rohrwand – Donau-Oder Kanal – Ölhafen Lobau – Donau Radweg – Eberschüttwasser – Groß Ebersdorfer Arm – Groß Enzersdorf – Gasthaus Stadler Stüberl – Busbahnhof Großenzersdorf (26A)

 

Ausrechend zum Essen und Trinken mitnehmen, da es unterwegs keine Einkehrmöglichkeit gibt.

Zum Abschluss kehren wir in Großenzersdorf im Gasthaus „Stadler Stüberl“ ein.

Bei hoher Schneelage wird diese Tour gekürzt.


Tourendaten: 60 Hm, 17,5 km
Gehzeit: ca. 4 ½ – 5 Stunden (Angaben ohne Pausen)

 

An- und Abreise erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Treffpunkt:
Samstag, 15. Jänner, um 8:40 Uhr, U-1 Station Kaisermühlen-VIC, Bushaltestelle. Abfahrt des 92B um 8:54 Uhr.
Dieser Bus fährt auch die U-2 Station Donaustadtbrücke (Effenbergplatz) um 9:05 Uhr an.

Ankunft in der Haltestelle Raffineriestraße/Biberhaufenweg um 9:10 Uhr

 

Führungsbeitrag für Naturfreunde Nichtmitglieder Euro 5,--

Großenzersdorfer Arm
15

Sa., 15.01.2022, 08:30 bis 19:00

Anmeldung:
bis spätestens Freitag, 14. Jänner – 19.00 Uhr
Auskünfte und Anmeldung:
bei Erwin Bauer, Mobil +43 664 49 37 450

Kontakt

Naturfreunde Wiener Linien
Mitglied Werden
ANZEIGE