wiener-linien.naturfreunde.at

Vogelberg

Eine schöne und aussichtsreiche Wanderung in der Wachau auf den Vogelberg über den Vogelbergsteig.

Unsere Tour:
Bahnhof Dürnstein – Einstieg Vorgelbergsteig – Vogelberg – Scheibenhof Heuriger Kurz – Hengelwand – Reisperbachtal – Stein – Krems

 

Für den Vogelbergsteig ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Man kann den Steig im Talgraben umgehen und trifft sich dann am Vogelberg.

 

Unsere Mittagspause verbringen wir beim Heurigen Kurz in Scheibenhof.

 

Etwas zum Trinken und Essen mitnehmen.

 

Empfohlene Ausrüstung: knöchelhohe Wanderschuhe und Wanderstöcke.

 

Tourendaten: 560 Hm, 12,5 km
Gehzeit: ca. 4 ¾ – 5 ¼ Stunden (Angaben ohne Pausen)

An- und Abreise erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmittel.

 

Treffpunkt:
Sonntag, 17. Oktober, um 7:55 Uhr, Wien Heiligenstadt Bahnhof Kassenhalle ÖBB.
Abfahrt des REX 4 um 8:10 Uhr.
Dieser Zug fährt vom Franz Josefs Bahnhof um 8:05 ab. Siehe Downloaddokument „10.17 REX 4“
Ankunft in Krems um 9:14 Uhr.
Umsteigen in die Wachaubahn R 16950 in Richtung Emmersdorf/Donau.
Abfahrt von Krems um 9:20. Ankunft in Dürnstein-Oberloiben um 9:34 Uhr.

 

Rückreise von Krems:
um 15:51, 16:51, 17:51 usw; Fahrzeit zirka 1 Stunde

 

Fahrscheine
Wir fahren mit dem Einfach-Raus-Ticket.
Wird von mir gekauft – je nach Anzahl der Teilnehmer schwanken die Kosten zwischen 10 und 14 Euro.
Bei Anmeldung bitte bekannt geben ob man Einfach-Raus-Ticket benötigt.
Für die Fahrt mit der Wachaubahn ist ein Fahrschein im Zug zu kaufen.
Kosten: für Vollzahler € 6,--, ermäßigt € 4,80 für SeniorInnen ab 64 Jahren

 

Führungsbeitrag für Naturfreunde Nichtmitglieder Euro 5,--



Kontakt

Naturfreunde Wiener Verkehrsbetriebe-Zentralwerkstätte

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE